Anfrage

Anfrageformular

Produktdetails

Niigata SPN Serie

SPN Serie - die Performance Modelle von Niigata. Der Erfinder der BOX-in-BOX Konstruktion stellt jetzt die dritte Generation der SPN Serie vor. Bereits seit 1993 finden diese Modelle weltweite Anerkennung als führende Maschinen in Bezug auf Produktivität und Wertschöpfung.

Horizontale Hochleistungsbearbeitungszentren mit Palettengrößen von 500 x 500 mm bis 800 x 800 mm.


Das Box in Box Prinzip

Die Spindel lagert in einem Schlitten aus Kugelgraphitgusseisen der auf senkrecht verlaufenden und weit auseinander stehenden X-Achsen Führungen läuft.

Selbst unter dynamischer Last kommt es an Sockel und Ständer nur zu einer minimalen Durchbiegung.

Geringere Masse für einfachere Beschleunigung/Verzögerung und längere Haltbarkeit sowie geringeren Wartungsaufwand.

Der Axialdruck wird stets zwischen den oberen und unteren X-Führungsbahnen aufgefangen.

Der Schwerpunkt von Spindel und Spindelschlitten liegt direkt über der unteren X-Achsen Führungsbahn, die in der Z/X Ebene angeordnet ist.